Satte Sonne

Blog

Startseite Gästebuch Kontakt Archiv

Themen

Thema Thema

Credits

Host Design
alles eine frage des respekts

es ist nich so, dass ich sie nicht respektieren würde. ich versuche es. aber sie macht es mir nicht leicht. sie... wenn sie mir dumm kommt, tu ich das auch! und es ist mir egal, ob sie eine lehrerin ist! nur weil sie lehrerin ist, heißt das nicht, dass ich mich ihr gegenüber anders verhalten muss, als anderen gegenüber. ganz einfach.

aber es gibt nunmal lehrer, die einen nicht mögen, die mit "rebellen" nicht klarkommen, die davon geschockt sind, dass ein schüler seine ansichten und meinungen vertritt. und dann rasten sie aus, weil jemand sie nicht als autoritär bezeichnet, weil sich jemand ihnen und ihrer macht wiedersetzt.

und wo bleibt da der respekt? wenn man schüler nur als dumme kinder sieht, denen man die welt erklären muss und sie somit vor der dummheit bewahrt, die sie ja von haus aus mitbringen. diese dummheit muss man ihnen abtrainieren, wie hundewelpen das in die wohnung scheißen.

sind wir nur tiere? wir werden jedenfalls so behandelt!

es sind nicht alle so. es gibt genug lehrer, mit denen man vernünftig reden kann, die job und privates trennen und ihre laune nicht an den schülern auslassen, denen das lehren spaß macht, die das beibringen als horizonterweiterung sehen, damit wir es zu etwas bringen und nicht nur, damit uns etwas abtrainiert wird.

und die eigene perönlichkeit wird unterdrückt. man kann sie nirgends entfalten, weil einem die flügel gestutzt werden. "mach dies, tu das und lass das bloß bleiben! hör auf mich, denn ich bin lehrer und weise und ich bin was besseres!"

und wieso werden kinder immer als minderbemittelte wesen bezeichnet? wir können auch DENKEN! vllt sogar besser, als jeder erwachsenen, weil wir unkomplizierter sind und sagen, was wir denken.

bis wir in die schule kommen.

man müsste etwas dagegen tun. lehrer vs schüler! eine vernünftige diskussion, bei der lehrer und schüler gelichgestellt sind.

warum nicht? warum dieses projekt nicht einfach mal in angriff nehmen??

22.5.08 18:23
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de

Themen

thema thema

Links

link link